Totes-Meer-Salzgrotte Bad Sooden-Allendorf

Salz, wohin das Auge reicht.

Das Salz des Toten Meeres eignet sich durch seine hohe Luftlöslichkeit besonders gut zur Inhalation. 

Bei einer Raumtemperatur von 22° C und einer Luftfeuchtigkeit von maximal 50% lösen sich die negativen Ionen aus dem Salz und reichern die umgebende Luft an. 

Tauchen Sie ein in die Welt der Totes-Meer-Salzgrotte. Machen Sie es sich bequem und lassen Sie sich vom Zauber der Lichteffekte und der sanften Entspannungsmusik umfangen. 

Das ist wie Urlaub für Ihre Bronchien: Die 45 Minuten in der Totes-Meer-Salzgrotte tun so gut wie ein dreitägiger, erfrischender Aufenthalt an der See. 

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert eine Sitzung? 

Eine Sitzung dauert 45 Minuten und beginnt immer zur vollen Stunde.

Wie oft sollte ich die Grotte besuchen? 

Bei akuten Beschwerden 3-4 mal die Woche, bis eine Linderung eintritt, sonst 1-2 mal die Woche.

Muss ich mich warm anziehen?

Nein. In der Salzgrotte sind angenehme 20-22° C.  Sie kommen in normaler Bekleidung zu uns. Bei Bedarf erhalten Sie eine Decke.

Wie ist Ihre Grotte aufgebaut?

Die Salzgrotte besteht aus 18 Tonnen Totes-Meer-Salz und Himalaya-Salz und hat 22 Entspannungsliegen. Die Wände sind mit Salzziegeln ausgemauert und unter den Füßen spürt man das lose Salz.

Ist eine Voranmeldung notwendig?

Nicht notwendig, aber durchaus empfehlenswert.


Ich habe keine gesundheitlichen Beschwerden, lohnt sich ein Besuch trotzdem?

Aber natürlich! Das Meeresmikroklima wirkt sich positiv auf Ihr Wohlbefinden aus, stärkt Ihr Immunsystem und beugt Krankheiten vor.

Wie soll ich mich in der Salzgrotte verhalten?

Sie liegen auf bequemen Liegen und hören leise Entspannungsmusik. Bitte verhalten Sie sich ruhig, damit sich auch die anderen Gäste entspannen können.

Ist die Grotte auch für kleine Kinder geeignet?

Bei uns sind Kinder willkommen!
In unserer eigens eingerichteten Kindersalzgrotte bieten wir auch einen Salzkasten zum spielen. Hier stehen 6 Entspannungsliegen für Sie bereit.

Premium-Inhalation

Ein Highlight in der Totes-Meer-Salzgrotte: Die Premium-Inhalation mit Original-Sole aus den Bad Soodener Solequellen. 

Dreimal täglich, jeweils um 11, 14 und 17 Uhr, wird in der Totes-Meer-Salzgrotte durch Ultraschallvernebelung die Sole in ein Salzaerosol umgewandelt, das hundert Mal so intensiv ist, wie die Luft am Meer.
Dabei wird eine Salzaerosol-Konzentration von 100 mg Salz pro m³ freigesetzt, wohingegen bei optimalen Bedingungen an der Nord- und Ostsee maximal 1 mg
Salz pro m³ erreicht wird.
Die Vernebelung ist rein natürlich und frei von Neben-wirkungen. Die Premium-Inhalation schafft Linderung bei akuten und chronischen Atemwegserkrankungen, Allergien der Atemwege und der Haut sowie bei allen entzündlichen Erkrankungen von Hals, Nase und Ohren.
Mit einem speziellen Salz-Generator dosieren wir die gesundheitsfördernde trockene Salzaerosol-Konzen-tration optimal (mehr als 10 mg pro m³) und bieten mit kontrollierter Luftfeuchtigkeit (ca. 40-60%) und Raumtemperatur (18-24°C) sogar noch günstigere Bedingungen als am Meer. 

Die 45 Minuten in der Totes-Meer-Salzgrotte verbringen Sie entspannt in komfortablen Liegestühlen in Ihrer normalen Freizeit- und Straßenkleidung ohne lästiges An- und Umkleiden.

Aktive Entspannung mit unseren Kursen

Unsere Kurse wie z.B. die Progessive Muskelentspannung nach Jacobsen, Autogenes Training und Resilien-beratung leitet der Chef höchstpersönlich.
Mit seiner langjährigen Erfahrung als Physio- und Entspannungstherapeut sowie seiner angenehmen, geschulten Stimme begleitet er Sie professionell bei der aktiven Entspannung.

Klangschalentherapie

Gerne nimmt Frau Andrea Müller-Lares, Dipl. Yoga-Lehrerin und Klangschalentherapeutin, Sie mit auf "Klangträume in der Totes-Meer-Salzgrotte": 

“Lass dich aus der Eile der Zeit zu einem Yoga-Klang-Erlebnis entführen. Sanfte harmonische Klänge ermöglichen Dir loszulassen und Deinen Körper und Geist tief zu entspannen. Die Klangschalen werden sanft zum Klingen gebracht. Es kommt zu einer Erfahrung tiefer innerer Ruhe, der Atem wird freier, verkrampfte und erhärtete Bereiche lösen sich mühelos auf. Jede Zelle Deines Körpers wird angesprochen und zum Schwingen gebracht.” 

Öffnungszeiten

Täglich von 10 - 18 Uhr, Einlass jeweils zur vollen Stunde. Letzter Einlass 17 Uhr. 

Sitzungsdauer jeweils 45 Minuten. 

In der Kindergrotte ist der Einlass jederzeit möglich. 

Eine Voranmeldung unter 
(05652) 91 91 770 ist empfehlenswert. 

Ab 19 Uhr kann die Grotte von Firmen, Vereinen und Gruppen gemietet werden. Bitte sprechen Sie uns an!

Preise

Erwachsene (Einzelsitzung) 12,- €
7er-Karte 75,- €
10er-Karte  105,- €

Kindergrotte:

Kinder bis 10 Jahren + 
1 Erw. Begleitperson  10,- €
7er-Karte 62,- €
10er-Karte  80,- €

 Jetzt voranmelden

Totes-Meer-Salzgrotte

Totes-Meer-Salzgrotte in der WERRATALTHERME

Am Gradierwerk 2a | 37242 Bad Sooden-Allendorf

Telefon (0 56 52) 91 91 77 0

E-Mail info@salzgrotte-bsa.de